Andreas Bolli www.andreas-bolli.ch

de

Andreas Bolli ist nicht nur Coach sondern hat auch viele andere Interessen. Was er so alles zu sagen hat, könnt Ihr erfahren, indem Ihr den Podcast anhört.

Episodios

18. Podcast von Andreas Bolli - Coaching 05 "Kennenlernen"

por

Kennen lernen ist im 18. Podcast das Thema. Ich gehe bei dieser Sendung auf die vor und nachteile des Kennen Lernens in seinen verschiedenen Arten ein. Dazu erhaltest Du Beispiele aus dem Leben, Tipps und Anregungen.

17. Podcast von Andreas Bolli - Coaching 04 "Verlust oder sich selber im Weg stehen"

por

Verlust oder sich selber im Weg stehen, das ist das Thema im 17. Podcast von mir Andreas Bolli. Hören Sie in dieser Folge, dass ein Verlust durchaus auch positive Eigenschaften mitsich bringen kann.

16. Podcast von Andreas Bolli - Coaching 03 "Nein"

por

Im 16. Podcast gibt es ein weiteres Coaching. Auch positive Menschen sagen Nein. Nein sagen, ist eine Kunst. Die Kunst, freundlich ' Nein' zu sagen. Mut zum Nein sagen. Diese Themen scheinen ja förmlich aus den Buchhandlungen von den Gestellern zu springen. Das zeigt jedenfalls das grosse Interesse an diesem Thema. Da ich vor ein paar Tagen bei einem Coaching einer meiner Kunden auf dieses Thema stiess, dachte ich mir, ich könnte eigentlich ein Podcast daraus machen.

15. Podcast von Andreas Bolli - Coaching 02 "Motivation"

por

Herzlich willkommen. Es freut mich, dass wir erneut gewachsen sind. Und so begrüsse ich unsere zwei neuesten Mitglieder Joachim und Legion23. In dieser Ausgabe geht es erneut um Coaching. Bereits in der letzten Ausgabe gab es ein Coaching für die Arbeitslosen. Die positive Resonanz hat mich dazu bewogen, einen weiteren Teil in diesem Bereich zu starten. Und zwar geht es Heute um Motivation. Was gibt Motivation? Hast Du Dich auch schon einmal gefragt, was eigentlich Motivation gibt? Warum einige der Mitmenschen so viel davon haben, während andere ewig zu kämpfen brauchen, um nur schon die kleinste Sache der Welt zu erledigen? Nun es gibt eine einfache Antwort. Diese Leute, welche wirklich so hoch Motiviert sind, haben Ihr Ziel erkannt. Sie wissen, weshalb sie etwas machen. Was es ihnen bringt und was sie nicht haben, wenn sie es nicht machen.

14. Podcast von Andreas Bolli

por

Ich weiß nicht wie es Dir geht, ob Du auch schon arbeitslos gewesen bist? Falls nicht, dann kennst Du sicherlich auch Personen die das schon mal waren, oder es noch Heute sind. Diese Ausgabe möchte ich für all die Personen machen, die arbeitslos sind. Wenn man keine Arbeit mehr hat, dann fehlt einem plötzlich etwas im Leben. Sicherlich können die ersten paar Wochen ganz nett sein. Man kann ausschlafen, am Abend lange wach bleiben. Ausgehen, einfach Dinge tun, die man weniger machen kann, wenn man im Arbeitsalltag steckt. Dafür hat man ja die Ferien und das Weekend.

13. Podcast von Andreas Bolli

por

Herzlich willkommen. Hein, pirla, pepperland, taxjovi, rtomaszewski, gromadusi, thinkdiv, theo, blokker, yacky, josef, manuela, simone, karl, dieter, ela, sabine und alle anderen die zu meinen sehr geschätzten Abonnenten gehören. Ich möchte zuerst etwas loswerden. Und zwar zu Sven, ich finde es ja immer nett, wenn jemand mir einen Kommentar hinterläßt. Aber bitte doch nicht so einen. Also Sven meinte...

12. Mentaltraining

por

In dieser Ausgabe möchte ich Ihnen ein Aufsatz vorlesen, welchen ich vor einigen Jahren über die Zeit geschrieben habe. Da die Zeit etwas ist, dass uns ständig begleitet, wir nicht wirklich steuern können und trotzdem sehr wichtig ist, möchte ich diesen Podcast der Zeit widmen. Die Zeit, eine Einteilung der Menschen, oder bessergesagt für Menschen. Damit man sich an etwas orientieren kann. Aber sollte es nicht vielmehr ein orientieren sein, an sich selber? Oder am ganzen. Die Einheit als Orientierung der Seele. Das Meer als Orientierung für den Wassertropfen, welcher gerade vom Himmel herunterfällt. Der Baum, welcher gerade am entstehen ist, weil die Sonne den Keimling nährt.

11. Mentaltraining

por

11. Mentaltraining Podcast. In diesem Podcast könnt Ihr ein interview von mir und Ester dela Cruz über das Positive Denken anhören. Ester dela Cruz arbeit in der Hotellerieleitung in einem Alters und Pflegeheim. Sie selber ist eine sehr positiv denkende Person und strahlt dies auch aus. In diesem Podcast können Sie einige Tips erhalten, welche Ihnen bei der Arbeit und allgemein im Leben weiterhelfen können. Weshalb Positives Denken gut ist, und was es einem bringen kann.

10. Mentaltraining

por

Willkommen zum 10 Mentaltraining. Bei dieser Übung geht es darum, die Gedanken auf das Positive zu lenken. Ich bin der Überzeugung, dass durch Positives Denken, sich Möglichkeiten bieten, die wunderbar sind. Gerne möchte ich Dir ein paar Beispiele dafür geben. Vor etwa 6 Jahren, wohnte ich zusammen mit 4 Freunden und meiner damaligen Freundin in einer wunderschönen Altbau Jugendstil Wohnung. Ich arbeitete damals in einem Alters und Pflegeheim. Als ich eines Tages auf dem Weg zu meiner Arbeit war, und dann dort auch angekommen war, wurde ich ins Büro meiner Chefin gebeten. Sie erklärte mir, dass Sie mir leider Künden müssten, da Sie zu viel Personal hätten. Und somit meine Probezeit per Ende jenes Monates auflösen werden.

9. Mentaltraining

por

Willkommen zum 9 Mentaltraining. Sind Sie gestresst? Was ist denn nun Stress? Und was kann man dagegen tun? Stellen Sie sich folgende Situation vor. Sie sind angestellt in einem Büro. Ihr Chef gibt Ihnen ständig neue Projekte. Er wartet nicht bis Sie die alten fertiggestellt haben, sondern gibt Ihnen ständig neue Aufgaben, die Sie zu bewältigen haben. Sie arbeiten hart, denn der Job macht Ihnen spass. Sie lieben die Herausforderung.Dies haben wohl auch die anderen Mitarbeiter bemerkt und schieben Ihre Aufgaben, welche sie nicht wirklich gerne selber machen wollen, einfach diskret Ihnen zu...

8. Mentaltraining

por

Flirten Erwarten Hoffnung. Haben Sie das schon mal erlebt? Sie gingen aus, hatten Gute Laune und dann am Ende des Abend gingen Sie mit einem gewissen Frust nach Hause?Dann haben Sie sicherlich nicht bekommen was Sie eigentlich wollten. Oder Sie sind es einfach Falsch angegangen. Nun ich denke es kann sicherlich auch noch diverse andere Gründe geben.Ich möchte Heute jedoch darauf eingehen, wieso Menschen die eigentlich Spaß im Ausgang haben möchten, dennoch gefrustet nach Hause gehen. Dies im Bezug auf Flirten zwischen Mann und Frau.

7. Mentaltraining

por

Ich begrüsse Sie recht herzlich zum siebten Mentalpodcast von Andreas Bolli. Dieser Podcast wird ab jetzt auf Hochdeutsch gesprochen, da ich zunehmend Hörer aus Deutschland und Österreich bekomme. Wie gesagt, Anregungen und Wünsche, einfach per mail@andreas-bolli.ch Im der letzten Ausgabe ging es ja darum, dass man mit einfachen Mentalen täglichen Übungen ein anschauliches Resultat erzielen kann. Sie bekamen dazu ein Beispiel des Armbrustschützen, welcher durch einen Umfall gezwungen wurde, sein "körperliches" Training für ein Jahr zu unterbrechen. Genaueres dazu können Sie ja in meinem Podcast Nr. 6 hören. In dieser Ausgabe, möchte ich Ihnen drei Dinge mit auf den Weg gehen. 1. Eine Übung 2. Ein bisschen Theorie 3. Und drittens ein bisschen Werbung in eigener Sache. Naja falls Sie das dann nicht mehr interessieren sollte, dann werde ich Ihnen dort die Möglichkeit geben, einfach auszuschalten.

6. Mentaltraining

por

Es ist bereits eine längere Zeit her, seid dem letzten Podcast. Das hat sicherlich damit zu tun, dass in der Sommerzeit andere Sachen genau so wichtig sind. Um die man sich dann kümmert.Jedenfalls gibt es Heute einen weiteren Podcast und es freut mich auch dieses Mal, Ihnen meinem Beitrag zu diesem Thema geben zu können.In diesem Podcast geht es hauptsächlich um die Anwendung des Mentaltrainings. Es gibt eine kleine Übung. Und natürlich ein Beispiel aus der Praxis.Ich habe bereits in den vergangenen drei Folgen darüber gesprochen, was Ziele sind und wofür man Mentaltraining den gebrauchen kann. Ich denke mir, dass dieses Thema auch in Zukunft aktuell sein wird.Doch dieses Mal wollen wir ein konkretes Beispiel anschauen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Mentaltraining Ihren Alltag positiv verändern kann.

5. Mentaltraining

por

Im fünften Podcast gehe ich auf die Ziele und Wünsche ein. Wie wichtig es ist, seine Ziele zu verfolgen. Denn sie sind es welche wir anstreben sollen. Es geht darum, daß man weiß, was man erreichen will. Denn es ist weniger das Problem, daß man nicht bekommt, was man möchte, sondern vielmehr zu wissen was man für Ziele und Wünsche hat. Finden sie heraus, was es ist,welches Ziel sie haben. Denn dann haben Sie eine Vision und diese können sie erreichen. Also wie sie sehen, geht es in diesem Podcast mehr um die Motivation, mehr um die Ziele, mehr um Wünsche, als um Mentaltraining. Das heißt nicht, daß wir jenes fürs Mentaltraining nicht brauchen würden, nein im Gegenteil. Erst wenn wir wissen, was wir wollen, sollten wir mit Mentaltraining anfangen. Denn sonst laufen wir planlos durchs leben.

4. Mentaltraining

por

Erneut gehe ich auf das Thema Mentaltraining ein. Was es ist, und wer es braucht. Wieso macht es sinn, Mentaltraining zu betreiben. Tom Lüthi's Misserfolg wurde durch Mentaltraining überwunden. Mentaltraining fängt bei kleinen Sachen an, wie eine Prüfung vorzubereiten, Prüfungsängste aufzulösen. Bis hin zu Lösungen für psych. Probleme. Letzten Samstag war ein Kurs in Mentaltraining hier in St.Gallen. Interessant war, dass die Hälfte der Teilnehmer nicht wusste, was Mentaltraining ist. Viel Spass beim Podcast

3. Mentaltraining

por

Was ist Mentaltraining, für was kann ich Mentaltraining brauchen? Wieso ich? Was bringt es mir?