Berlin-av

de Christoph Becker

Audio- und Videobeiträge von Berlin audiovisuell

Episodios

Interview mit Inger-Maria Mahlke

por Christoph Becker

None

Sven Marx. "Ich will leben!"

por Christoph Becker

Eigentlich hatten die Ärzte den Berliner Sven Marx aufgegeben. Seiner Frau sagte man, dass er für den Rest seines Lebens ein Pflegefall bleiben würde. Zu schlimm waren die Auswirkungen eines seltenen Tumors am Hirnstamm. Die Hälfte des Tumors konnte man wegoperieren, es kam aber zu schweren Komplikationen und Marx musste mehrfach wiederbelebt werden. Dann gab es Einblutungen, die Folge war eine halbseitige Lähmung, Marx konnte nicht mehr alleine atmen. Nach drei Monaten Intensivstation hatte man ihn eigentlich abgeschrieben. Trotzdem folgte eine Reha-Behandlung, in der sich Sven Marx ins Leben zurückkämpfte. Nach ersten Schritten am Rollator trainierte er seine Muskeln, wo er nur konnte. Er wollte möglichst bald Schwimmen und Radfahren können. „Mich für diesen schweren Kampf zu motivieren, war überhaupt nicht schwer, denn ich wollte einfach nur leben". In einem langen Trainingsprozess konnte er seine Fähigkeiten nach und nach soweit trainieren, dass immer längere Touren möglich wurden. Reisen nach Usedom oder Kopenhagen oder Paris hat er schon hinter sich, zusammen mehrere tausend Kilometer durch Länder Europas. Als weitere Erkrankung wurde bei Sven Marx auch noch Schwarzer Hautkrebs diagnostiziert. „Die Ärzte geben mir dafür aber eine ganz gute Prognose". Dies ist kein Betroffenheitsbericht, Sven Marx ist es besonders wichtig, mit seiner Geschichte anderen Betroffenen Mut zu machen. Mut das Leben auch nach oder mit einer schweren Erkrankung wieder in die Hand zu nehmen.

Lyambiko sings Gershwin - Interview

por Christoph Becker

Die Berliner Jazzsängerin und Echo Jazz-Preisträgerin veröffentlicht am 3. Februar 2012 ihr neues Album mit dem Titel: "Lyambiko sings Gershwin". Wir haben die Künstlerin zum Interview getroffen.

Dorothee Elmiger liest...

por Christoph Becker

Die Autorin Dorothee Elmiger liest aus ihrem Buch "Einladung an die Waghalsigen". Die Aufnahme entstand beim Wintersalon 2011 im Berliner Sony-Center. Wir danken ganz herzlich dem Dumont-Verlag und dem Literarischen Salon Britta Gansebohm.

Judith Zander liest

por Christoph Becker

Judith Zander liest aus ihrem Buch "Dinge, die wir heute sagten". Aufgenommen beim Wintersalon 2011 im Berliner Sony-Center. Wir danken dem dtv-Verlag und dem Literarischen Salon Britta Gansebohm.

Lilo Wanders im Berliner BKA

por Christoph Becker

Sie hören eine kabarettistische Lesung - eine Reise durch die erotische Weltliteratur, aufgenommen im November 2010 im Berliner BKA. Ganz herzlichen Dank an den Literarischen Salon Britta Gansebohm. (Dauer 50 Minuten)

Interview mit der Berliner Musikerin Pat Appleton

por Christoph Becker

Ein sehr persönliches Album in deutscher Sprache präsentiert jetzt die Berliner Musikerin Pat Appleton. "Mittendrin" ist eine bemerkenswerte Melange aus Musik und Texten, die so ganz anders sind, als man es vom deutschen Liedgut gewohnt ist. Wir haben die sympathische Wahlberlinerin mit der grossartigen Stimme besucht. (Interview: ca. 23 Minuten)

Berliner Literatur: 10 Jahre Geschichten in Jurten

por Christoph Becker

Interview mit Britta Gansebohm vom Literarischen Salon Berlin über das jährlich im Berliner Sony Center stattfindende Literaturfestival "Geschichten in Jurten". 100 Buchautoren lesen an vier Tagen in original-mongolischen Jurten aus ihren neuesten Werken.

Interview mit den Berliner Filmemachern Antje Starost und Hans Helmut Grotjahn

por Christoph Becker

Seit mehr als dreißig Jahren sind die beiden Berliner Filmemacher beruflich und privat ein Paar. In diesen Jahrzehnten entstanden Dokumentarfilme, Kinderfilme und Kurzspielfilme. In unserem Interview berichten die beiden über ihre Arbeit, was sie antreibt und ihren neuen Kinofilm "7 oder Warum ich auf der Welt bin". (ca. 25 Min.)

Elke Heidenreich über Berlin

por Christoph Becker

Seit zwanzig Jahren wird Elke Heidenreich ein gewisser Berlinhass nachgesagt. Am Rande einer Lesung im Berliner Kulturkaufhaus Dussmann baten wir die Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin und Moderatorin um eine Klarstellung.