Bürgerfunk Duisburg

de Medienforum Duisburg e.V.

der Offene Kanal im lokalen Hörfunk

Episodios

Anonyme Alkoholiker (August 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Wir – ein Schlüsselwort in unserem Programm Während der Trinkzeit steht das ICH im Vordergrund! Ich bin eine „arme Sau“, mir geht es schlecht, keiner mag mich, usw.! Bei den Anonymen Alkoholiker steht das WIR im Vordergrund! Wir sind eine Gemeinschaft die das gleiche Problem haben. Ich bin plötzlich nicht mehr allein und die Gruppe gibt mir Kraft! Erfahrung – Kraft und Hoffnung teilen und ich kann mich am WIR, Erfahrungen der Anderen, bedienen. Geteiltes Leid ist halbes Leid, aber ich kann schnell an den positiven Freundinnen und Freunden feststelen, dass ein trockenes Leben kein Leid ist. Auch in der Familie und meinem Umfeld erlebe ich wieder ein WIR, denn ich bin jetzt wieder en vollwertiges Mitglied!

Anonyme Alkoholiker (Juli 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Beziehungen Manchmal sind es gescheiterte Beziehungen oder Beziehungsunfähigkeit die mich in den Alkohol treiben, oft scheitern Beziehungen durch den Alkohol.Der trinkende Alkoholiker entzieht sich Beziehungen und rutscht früher oder später in die Einsamkeit. In der Trockenheit muss ich mich in Beziehungen eingewöhnen oder es sogar lernen Beziehungen zu führen. Die Probleme sind vielseitig und es ist manchmal schwerer sich in Beziehungen einzuleben und Gesellschaftsfähig zu werden als die Flasche stehen zu lassen! Eine gute Übung finde ich in den Gruppen der Anonymen Alkoholiker

Anonyme Alkoholiker (Juni 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Auf eine merkwürdige Art und Weise verrückt Wie wird man Alkoholiker? Ein Mensch, der normal denkt und fühlt wird wahrscheimlich nicht süchtig! Wer aber Probleme hat sich selber einzuschätzen und seine Umwelt richtig wahrzunehmen kommt vielleicht an einen Punkt wo er Hilfe und Trost im Alkohol findet. Das hat aber Nichts mit Interligenz zu tun, sondern ist eine Gefühlsstörung! Einmal in diesem Teufelskreis angekommen, ist es schwierig da wieder rauszukommen. Das Handeln und Denken ist auf einer merkwürdigen Art und Weise verrückt, nur der Alkoholiker nimmt es meistens gar nicht oder erst sehr spät wahr! Und Fühlen zu ändr Um seine Denkweise und Fühlen zu ändern braucht man Hilfe und die finde ich bei den Anonymen Alkoholiker.

Anonyme Alkoholiker (Mai 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Wenn Nichts mehr geht – wie hilft AA im Notfall Ein Alkoholiker kommt irgentwann an den Punkt wo Nichts mehr geht, weder mit noch ohne Alkohol! Gerade in der Corona-Zeit wird es jetzt schwer. Der erste Weg kann ein Arzt sein und eine Entgiftung. Aber damit ist es nicht getan, sondern jetzt gegginnt der schwere Weg. Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt sich Hilfe in einer Selbsthilfegruppe zu suchen. Die Anonymen Alkoholiker bieten auch während der Pandemie Meetings in Duisburg an oder sind online und telefonisch zu erreichen. Ein Gespräch mit Betroffenen hilft im Notfall über den Druck hinweg und zeigt einen Weg aus der Sucht!!!

Anonyme Alkoholiker (April 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

EASY LIVING Teil 2 Was heißt Easy Living? Gibt es keine Probleme mehr in meinem Leben? Verhalten sich die Menschen um mich rum so wie ich es mir wünsche? Das Alles mit Sicherheit nicht! Vielleicht muss ich meine Einstellung zum Leben ändern, vielleicht meinevVorstellung zu dem was mich glücklich und zufrieden macht angleichen! Das Leben kann wirklich „Easy“ sein, wenn ich nur will.

Anonyme Alkoholiker (März 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

EASY LIVING Ein leichtes Leben hatte ich meiner Meinung nach nicht! Ein Schlückchen Alkohol und alles wurde leichter. Doch es wurde mehr und mehr und irgendwann hatte ich die Kontrolle verloren. Eine Erleichterung empfand ich nur im volltrunkenem Zustand! Nichts war mehr EASY, ob mit oder ohne Alkohol. Mit dem Trinken aufzuhören war sicher nicht leicht, aber mit Hilfe der Anonymen Alkoholiker wurde es Schritt für Schritt besser! Heute weiß ich wieder, was es heißt: EASY LIVING und das ist ein geiles Gefühl!!

Anonyme Alkoholiker (Februar 2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Trocken bleiben – Nüchtern leben Mit dem Trinken aufhören ist schon recht schwer, aber trocken bleiben ist die große Hürde! Doch nur trocken bleiben reicht auf Dauer auch nicht, denn das Trinken hat immer einen Grund und daran muss ich etwas ändern. Nüchtern heißt hier also nicht nur kenen Alkohol mehr zu trinken, sondern auch eine gesunde Einstellung zu Erlangen. Zufriedenheit ist das Ziel und das erleichtern meinLeben und hilft dem Alkohol zu entsagen

Anonyme Alkoholiker (Januar2021)

por Medienforum Duisburg e.V.

Alte Muster – neue Wege Wenn ich aufhöre zu trinken muss ich mich wohl von alten Mustern trennen! Meine Probleme bleiben und mein Umfeld wir sich nicht für mich ändern. Ich muss lernen damit umzugehen d.h. nach neuen Wegen suchen. Hört sich soleicht an, ist aber doch so schwer die altenPfade zu verlassen. Dabei kann Hilfe nötig sein und wer kann das besser, als der Mensch der das schon geschaft hat. Davon treffe ich bei den Anonymen Alkoholiker in der ganzen Welt viele.

Anonyme Alkoholiker (Dezember 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Alte Götter – neue Wege Früher haben wir an sicher nicht an einen Gott oder eine höheren Macht geglaubt. Idole oder Götzen aus Musik Sport oder sonstiges waren in unserem Kopf und haben unser Leben bestimmt! Wenn ich mit dem Trinken oder Drogen Schluss mache helfen diese Götter mir nicht mehr weiter. Ich muss mein Leben verändern d.h. neue Wege gehen! Klingt sehr leicht und ist doch so schwer. Alleine ist das fast nicht zu schaffen., aber hier hilft eine Selbsthilfegruppe. Da finde ich den Glauben an eine höhere Macht, die Nichts mit Kirche zu tun haben muss! Die Gemeinschaft gibt mir die Kraft und den Mut neue Wege zu einer trockenen und zufriedenen Zukunft!

Anonyme Alkoholiker (November 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Sponsorschaft bei den Anonymen Alkoholikern In der USA dem Gründungsland der Anonymen Alkoholiker bekommt jeder Neue direkt einen Sponsor, der beim einstieg in das Programm helfen soll! Bei uns ist das weniger verbreitet. Ist es deshalb schwerer trocken zu werden? In Deutschland ist das Gesundheitssytem natürlich besser und es gibt viele andere Möglichkeiten Hilfe zu bekommen. Kann man hier bei AA nicht trocken werden? Doch man kann es ganz sicher. Ich muss im Meeting 2 Sachen beherzigen, nämlich SPRECHEN und ZUHÖREN: Vielleicht ist der Einstieg in das 12 Schritte Programm mit Sponsor einfacher, aber wer gut aufpasst merkt sehr schnell das dieses Programm nicht nur zur Trockenheit verhilft, sondern den Weg in ein zufriedenes Leben ebnet.

Anonyme Alkoholiker (Oktober 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Wie hilft AA oder Weggefährten bei den Anonymen Alkoholikern Den Namen Anonyme Alkoholiker kennt fast Jeder! Aber wie hilft AA? Über was so in einem Meeting passiert, gibt es die tollsten Gerüchte, dabei geht es nur um Reden und Zuhören und das mit Menschen, die wissen wovon sie reden! Und das hilft? Ja, kann es, wenn ich mich darauf vollkommen einlassen kann! Viele, viele Menschen auf der ganzen Welt können das bezeugen, denn sie führen heute ein trockenes und zufriedenes Leben! Aber natürlich bleibt Alkoholismus eine nicht heilbare Krankheit und darum darf ich nicht leichtsinnig werden! Wenn es mir schlecht geht, brauche ich AA und wenn es mir gut geht, kann AA mich brauchen!

Anonyme Alkoholiker (September 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Erleichterung ohne Alkohol! In meiner Trinkzeit war es einfach! Wenn es mir nicht gut ging kam der Griff zur Flasche und ich habe solange Getrunken bis ich Nichts mehr gespürt habe. Das ist vorbei, aberder Wunsch nach Erleichterung kommt immer mal wieder! Ich muss mir also Alternativen suchen und es klingt unglaublich, aber reden hilft! Und wo kann ich besser reden und verstanden werden, als in der Selbsthilfegruppe der Anonymen Alkoholiker

Anonyme Alkoholiker (August 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Sommer – Sonne – Ferien Sommerzeit - Biergartenzeit, Ferienzeit – Vergnügen Man freut sich darauf und auf einmal muss ich das Alles durchleben ohne Alkohol zu trinken. Vielleicht ist ein Urlaub am Anfang zu früh, vielleicht sollte ich eine großen Bogen um Biergärten machen. Gehe nicht dahin wo du Nichts zu suchen hast! Aber das dauert nict ewig und mit Hilfe von Selbsthilfegruppen und Freunden lerne ich mit den Situationen umzugehen. Und auf einmal merke ich, dass es Alkoholfreie Getränke im Biergarten gibt und ein Urlaub ohne wunderschön ist. Ich habe Nichts verloren, aber Vieles dazu gewonnen!

Anonyme Alkoholiker (Juli 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Wir müssen damit leben! In vielen Situationen müssen wir uns an Gesetze und Gegebenheiten orientieren und damit leben. Gerade jetzt in der Corona-Zeit ist das sehr wichtig. Aber auch Menschen mit Krankheiten müssen es akzeptieren und damit leben! Das gilt im Besonderen für Süchtige, wie Alkoholiker!! Leugnen nutzt Nichts und wenn ich mein Leben nicht ändere, werde ich sterben. Ich muss damit leben und das ist gar nicht so schlimm, wenn ich Hilfe und Erfahrungen nutze! Die bekomme ich bei den Anonymen Alkoholikern in Duisburg ohne große Gegenleistungen!

Anonyme Alkoholiker (Juni 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Anonymen Alkoholiker in der Corona-Zeit In der Corona-Zeit müssen wir mit vielen Einschränkungen leben! Auch für die Anonymen Alkoholiker gibt es keine Ausnahmen! So können Meetings gar nicht oder nur mit Beschränkungen. Aber Sucht macht keine Pause und es unglaublich schwer trocken zu werden oder zu bleiben. Aber Gott sei Dank gibt es das Internet. Auf der Web-Seite gibt es einen Erste Hilfe Button, den man anklickz und es gibt einen schnellen Kontakt. Auzßerdem gibt es Online-Meetings, die zwar kein Face-to-Face-Meeting ersetzen können, aber helfen! Viele AA-Freunde bieten auch Telefonkontakt oder sogar ein 4 Augen Gespräch. Wenn ich will, werde ich Wege finden, um Hilfe zu bekommen

Anonyme Alkoholiker (Mai 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Entdecke die Möglichkeiten Wenn du mit dem Trinken aufhört, weiß du nicht wie es weitergehen soll! Es herrscht totale Angst vor der Ungewissheit. Nutz die Anonymen Alkoholiker, denn da zeigen dir Menschen, welche Möglichkeiten auf dich warten. Du wirst erkennen, dass nicht Alles schön ist, aber du lernst die Probleme anzunehmen und lernst dich selber kennen!

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, am 10. Juni 2020 mit folgenden Themen: Der „Ride Of Silence“ unter Berücksichtigung der Verhaltensregeln zu Coronazeiten; Radtouren und -reisen unter aktuellen Bedingungen; StVO - die Reform der Reform; Aktion „Fahrradfreundlicher Einzelhandel“ wo gibt es die besten Abstellanlagen? Sie können noch nicht Fahrradfahren oder sie sind unsicher im Straßenverkehr? Der ADFC bietet Kurse an. Aktuelle Tipps des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, am 27. Mai 2020 mit folgenden Themen: Sicherheit durch Helme, auffällige Garderobe und Abstandhalter - hilft das wirklich? Urlaub im eigenen Land - ist die Verbindung mit der Bahn eine optimale Lösung für einen Fahrradurlaub? Radtourismus an Rhein und Ruhr und seine wirtschaftlichen Effekte; mit dem Rad nach Kamp-Lintfort zur Landesgartenschau und zur Halde Norddeutschland. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg mit folgenden Themen: Corona hat das Leben und den Alltag in Duisburg immer noch im Griff. Viele Veranstaltungen, so auch unsere beliebten Radtouren, mussten leider abgesagt werden. Dabei bietet gerade jetzt das Fahrrad ungeahnte Möglichkeiten, sei es im Alltag, in der Freizeit oder auf dem Weg zur Schule. Bis wir wieder geführte Radtouren anbieten können, geben wir einen Touren-Tipp. Eine Großbaustelle für den Autoverkehr hält Duisburg für die nächsten Jahre in Atem. Im Augenblick hat aber in erster Linie der Radverkehr zu leiden. Nicht nur der ADFC Duisburg rät zu viel Bewegung an der frischen Luft. Das ist gesund und stärkt das Abwehrvermögen. Außerdem ist hier das Infektionsrisiko geringer als in engen Räumen. Also viel Spaß bei euren privaten Radtouren! https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Anonyme Alkoholiker (April 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Ein Meeting der Anonymen Alkoholiker! Um die Meetings der Anonymen Alkoholiker gibt es die wildesten Gerüchte! Wie es wirklich funktioniert wissen aber fast nur die Beteiligten. In dieser Sendung gibt es einen kleinen Einblick in ein Meeting der Anonymen Alkoholiker

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im April 2020 mit folgenden Themen: das Fahrradfahren boomt; neue StVO - was ändert sich? Duisburger Unfallstatistik; Deutschland - ein Fahrradland; aktuelle Kurzmeldungen rund um’s Rad. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Anonyme Alkoholiker (März 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Es war Irrsinn!! Wenn man mit etwas Abstand zurückblickt, gibt es nur eine Erkenntnis: Es war Irrsinn! Wie konnte es soweit kommen? Fehlendes Selbstwertgefühl, Ängste und kein Zugang zu den Gefühlen brachten mich Zu dem Punkt ständig trinken zu müssen. Was da so alles passierte kann man nur mit Irrsinn bezeichnen. Das ich noch lebe, verdanke ich einer Therapie und der Selbsthilfegruppe der Anonymen Alkoholiker.

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im März 2020 mit folgenden Themen: Lastenrad-Verleih des ADFC Duisburg; Fahrraddemos zum Frühlingsanfang (abgesagt); steigende Unfallzahlen bei Radfahrern; Elektroroller in Duisburg - Ausleihe und Regeln; Infos über Kongresse und Messen; aktuelle Termine des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Anonyme Alkoholiker (Februar 2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Bin ich Alkoholiker?? Diese Frage beantwortet wohl Niemand gerne mit ja! Aber es ist auch gar nicht so einfach, denn viel trinken reicht da nicht. Der Alkoholiker trinkt nicht weil es ihm schmeckt, sonder er braucht die Wirkung. Seine Gefühle nicht spüren, Ängste nicht wahrnehmen, das sind die Gründe für das Trinken

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im Februar 2020 mit folgenden Themen: Die schnellste Radverbindung zwischen Essen und Duisburg - Die RS1 wurde als solche angekündigt. Wir fragen: Was ist aus dem Vorhaben geworden? Und radeln von Essen nach Duisburg. Deutschland ist ein Autoland, wird es bald auch zur Radnation? Infos über mehrtägige Radwanderungen, Kongresse und Messen; aktuelle Termine des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Tierzeit

por Medienforum Duisburg e.V.

Hunde, die schwer zu vermitteln sind und lange im Tierheim leben, sind das Thema der Februar-Sendung. Nicole Müller erzählt von Rocky, einem belgischen Schäferhund, den sie nach 8 Jahren aus dem Tierheim geholt und adoptiert hat. Tier des Monats ist Rambo, ein Herdenschutzhund, der auch schon mehr als 5 Jahre im Tierheim ist und ein neues Zuhause sucht. Zum Schluss hört Ihr aktuelle Tipps und Termine rund um das Duisburger Tierheim. Tierzeit - die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims. https://tierheimduisburg.de/

Anonyme Alkkoholiker (Januar2020)

por Medienforum Duisburg e.V.

Warum gehe ich zu AA? Wer möchte schon süchtig sein? – Niemand!!! Wenn ich aber merke, dass mein Trinkverhalten nicht mehr normal ist und mir immer mehr Probleme bereitet, muss ich eine Entscheidung treffen! Die eine Möglichkeit ist alles zu verlieren und letzt endlich zu sterben, die zweite ist, etwas zu verändern! Das kann ich alleine kaum schaffen! Darum gehe ich zu den Anonymen Alkoholikern!!! Frage beantwortet?

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im Januar 2020 mit folgenden Themen: Tempolimit in Deutschland - ein Kommentar; Fahrradjahr 2019 / 2020 - ein Rück- und Ausblick; Radreise des ADFC Duisburg; Messe zu Freizeit und Fahrrad in Kalkar; Verkehrstote; Fahrrad als Verkehrsmittel - eine Prognose; aktuelle Termine des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Tierzeit

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Schwerpunktthemen des Tierheims im Neuen Jahr werden vorgestellt. Es sind die Kastration von wildlebenden Katzen und die Vermittlung von Hunden, die als Langzeitinsassen im Tierheim leben. Um die Pflege von Hund und Katze im Winter geht es außerdem in dieser Sendung. Tier des Monats ist der Junghund Nacho, der ein neues Zuhause sucht. Zum Schluss hört Ihr aktuelle Tipps und Termine rund um das Duisburger Tierheim. Tierzeit - die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., Betreiber des Duisburger Tierheims.

Anonyme Alkoholiker (Dezember 2019)

por Medienforum Duisburg e.V.

Alle Jahre wieder Die Vorweihnachtszeit bedeutet viel Stress und Hektik. Und anderer Seits ist es eine sehr gefühlsbetonte Zeit. Das sind alles Momente die weder dem trinkenden Alkoholiker noch dem trockenen leicht fällt! Beiden kann man nur raten, nicht allein zu bleiben und Menschen zum Reden aufzusuchen. Da bin ich bei den Duisburger Gruppen der Anonymen Alkoholiker bestens aufgehoben. Das Gute ist, dass die auch Heilig Abend und Weihnachten stattfinden, meistens sogar offen! Das heißt, auch Angehörige und Interessierte sind herzlich willkommen!

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im Dezember 2019 mit folgenden Themen: Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ im Landtag NRW; Fahrradland Deutschland; Fahrradfahren bei Schnee und Eis; Fahrradreisen mit dem ADFC Duisburg; aktuelle Termine des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Anonyme Alkoholiker (November 2019)

por Medienforum Duisburg e.V.

Rückfall! Mit dem Trinken aufzuhören ist doch kein Problem!! Mit einem bisschen starken Willen kann das doch wohl JEDER schaffen!! Eine weitverbreitete Einstellung, aber sie ist grundlegend falsch. Ein Abhängiger muss trinken, denn sein ganzer Körper schreit nach Alkohol. Das Aufhören ist der leichtere Teil, aber das Nichtwiederanfangen ist verdammt schwer. So ist es auch nicht selten, dass der Wille da ist, aber der Körper noch mal den Stoff braucht. Dann spricht man von einem Rückfall und das ist leider nicht sehr selten. Dann gilt es nicht aufgeben und weiter machen. Und da hilft eine Selbsthilfegruppe von AA dem Drang zu widerstehen! In Duisburg sind wir in der glücklichen Lage 12 Gruppen der Anonymen Alkoholiker zu haben und jede kann ich besuchen, wenn ich mit dem Trinken aufhören will!

Fahrradio

por Medienforum Duisburg e.V.

Die Sendung des ADFC Duisburg, im November 2019 mit folgenden Themen: „Rüpelradler“ - ein Kommentar; Experimentierfeld Mobilität; Neue Straßenverkehrsordnung; Kritik an der StVO-Novelle; Sehen und gesehen werden; aktuelle Tipps und Termine des ADFC Duisburg. https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-duisburg/adfcduisburg.html

Anonyme Alkoholiker (Oktober 2019)

por Medienforum Duisburg e.V.

Alkohol ist keine Medizin Ein Schnäpschen zum Magenanwärmen, ein Kräuterschnaps zum Verdauens das sind Ausreden um einen zu trinken. Auch viele Medikamete enthalten Alkohol, manchmal so gar recht viel! Für den „normalen Menschen“ ist das kein Problem, aber für den Alkoholiker ist das keine Alternative. Schon der Geschmack kann Saufdruck auslösen und zum Rückfall führen. Ein Abhängiger muss selber die Verantwortung dafür übernehmen und genaustens darauf achten, dass Alles was er ist und trinkt keinen Alkohol enthält!

Anonyme Alkoholiker (September 2019)

por Medienforum Duisburg e.V.

Alkohol und Langeweile Viele Menschen trinken aus Langeweile oder Einsamkeit Alkohol! Das kann gefährlich werden, denn irgendwann verliert man vielleicht die Kontrolle und die Abhängigkeit ist nah. Wenn ich aufhörezu trinken, ist auf einmal viel Zeit, in der ich früher betrunken war, zu füllen. Das ist gar nicht so einfach, wie man glaubt, denn immer wieder ist der Alkohol im Kopf. Nun brauche ich Hilfe und Menschen, die mir mit ihrer Erfahrung zur Seite stehen. Diese Freunde finde ich in den 12 Duisburger Gruppen der Anonymen Alkoholiker!